Wixárika Legende: Kauyumarie vs Kieri | Huichol Kunst - Marakame

Wixárika-Legende: Kauyumarie gegen Kieri

Wixárika Legende: Kauyumarie vs Kieri | Huichol Kunst - Marakame

Marakame, Huichol Schamane, der eine traditionelle Geschichte spielt, sind 8 Schwarz-Weiß-Fotografien.

Schamanen sind im Allgemeinen gute Schauspieler, und Ramón gehörte zu den besten. Wenn ihn die Stimmung traf, spielte er die verschiedenen Charaktere und Ereignisse einer Geschichte wie in den Bildern gezeigt, während er die Rollen zweier mythologischer Erzfeinde spielte, des Hexenmeisters Kieri, auch "Baum des Windes" (oder Stechapfel oder genannt) der verwandte Nachtschatten Solandra), der die Menschen täuschte, indem er sie dazu brachte, ihre halluzinogenen Blätter, den Saft und die Früchte zu essen, und Kauyumarie, der Held der göttlichen Kultur und Persona Venado, der Verbündete der Peyote. Am Ende gewinnt Kauyumarie die Schlacht und tötet Kieri mit dem fünften von fünf Pfeilen. Aber Kieri ist nicht wirklich tot; Es verwandelt sich in seine Pflanzenform und fliegt, um zwischen den hohen Felsen der Sierra Madre zu leben.

„Er war böse, dieser Kieri, böse. Von dem Tag an, als er ein Baby war, war er ein Betrüger, böse ... "

„Er tanzte vor Leuten und betrog sie und sagte ihnen, es sei gut, es zu essen. Aber er war nicht gut, er machte sie verrückt, also dachten sie, sie könnten fliegen. Aber sie konnten nicht fliegen ... "

„Du siehst, es war böse, böse. Und Kauyumarie sah ihn an und sah, wie böse er war. "Ah", sagte er, "dass Kieri böse ist."

"Als Kauyumarie sah, wie böse er war, sagte er zu dem Sonnengott: 'Ich werde alles über diesen Kieri, diesen bösen Baum des Windes lernen ...'"

„Und Kieri sah Kauyumarie und whoosh, ein Pfeil kam und traf ihn auf der rechten Seite. »Ah«, sagte er, »ich sterbe. Du hast mich mit deinem Pfeil geschlagen. ' Aber Kieri ist nicht gestorben. ... Ein weiterer Pfeil, ein weiterer, ein vierter ... "

„Whoosh, ein weiterer Pfeil kam, der fünfte. Und Kieri wurde dort links getroffen, wo das Herz ist. “

"Pow. Kieri starb, er fiel im Sterben. "

Er starb und erbrach die Krankheit. Kieri verwandelte sich in den Baum des Windes, seine Arme, seinen Körper, alles. Er wurde der Baum des Windes und lebte dort auf den Felsen. “

Fotos: Peter T. Furst

Kunst der Huichol-Indianer, Kunstmuseen von San Francisco / Harry N. Abrams, Enc. , Publishers, New York, 1978.





Jetzt kaufen Mehr Zahlungsmöglichkeiten Jetzt kaufen mit